Team- und Konfliktcoaching


Erleben Sie mit Martina Schmidt-Tanger und Sabine Klenke zwei Expertinnen des paar- und teambezogenen Coaching und der Konfliktlösung, die Ihren Methodenschatz bereichern werden.

 

 

Datum:

29.07.- 02.08.2019

Investition:

1.070 Euro


Sabine Klenke

Klenke-Sabine_18-07-27_0310-q-web.jpg

DVNLP-Lehrtrainerin und Lehrcoach (DVNLP und ECA) mit eigenem Institut für NLP- und Coach-Ausbildungen in Bremen


Martina Schmidt-Tanger

Dipl.-Psychologin, DVNLP-Lehrtrainerin, bekannte Coach-Ausbilderin (DVNLP, ProC), Unternehmensinhaberin


Inhalte

  • Landkarten zum guten Team

  • Teams lösungsorientiert moderieren

  • Phasen der Teamentwicklung systemisch verstehen und begleiten

  • Prozessmodelle für Teams und Projektentwicklung unter Nutzung assoziierter und dissoziierter Perspektiven, ggf. auch Anwendung im Konflikt

  • Teamrollenmodell und Prozessmodell für Teamcoaching

  • Anwenden systemischer Prinzipien und Grundannahmen in der Arbeit mit Teams – ggf. Supervisionsaufstellung zum Teamcoaching.


Methoden

Die Inhalte und Schwerpunkte im Einzelnen werden zu Beginn mit den Teilnehmenden verabredet, so dass optimal an die Interessen der Anwesenden angeknüpft werden kann. Insofern kann es sein, dass die vorgenannten Aspekte in unterschiedlicher Gewichtung zur Anwendung kommen und ggf. auch anderes hinzukommt.


Zielgruppe & Voraussetzungen

Beraterinnen und Berater, Coaches, Trainerinnen und Trainer, Führungskräfte und alle, die interessiert sind.