Purpose Driven Organizations verstehen und begleiten


Was ist der Purpose von Purpose? Wie steuern sich Organisationen über Sinn, statt über Planungsrechnungen? Wie gelingt Selbstführung?

Unternehmen aller Branchen stehen unter starkem Veränderungsdruck. Die Digitalisierung sorgt für zunehmende Komplexität und Dynamik in den Märkten. Zukunft wird immer weniger vorhersehbar. Hinzu kommt: Das derzeitige, auf Wachstum und Konsum begründete Wirtschaftssystem, wird zunehmend in Frage gestellt und bei Mitarbeitenden wächst das Bedürfnis nach Sinn in der Arbeit.

Das stellt Unternehmen vor die Herausforderung, neue Formen der Zusammenarbeit zu finden, um ihre Zukunft zu gestalten.

Lösungen finden Unternehmen, die den Sinn & Zweck, den Purpose, in den Mittelpunkt ihres Handelns stellen und die verengende tayloristische Perspektive durch eine evolutionäre Sichtweise ersetzen. Wir glauben an eine Welt sinn-voller Organisationen, die Ihre Entscheidungen an einen Purpose orientieren, der über die reine Gewinnmaximierung hinausgeht. Purpose driven organizations bauen auf agile Grundprinzipien und gehen über sie hinaus. Sie definieren ihren Purpose, entwickeln eine innovative Unternehmenskultur und ermächtigen ihre Mitarbeiter zur Selbstführung.

Im Seminar vermitteln wir ein Grundverständnis des neuen Führungsparadigma. Wir gehen auf die Grundannahmen und das Menschenbild der Purpose-Driven Organizations ein. Wir erkunden die Organisationsprinzipien und deren Wirkung und Zusammenhänge. Mit Praxisbeispielen verdeutlichen wir ein Vorgehensmodell, wie eine Purpose Driven Organization entwickelt und begleitet werden kann. Die Teilnehmer können mit einem eigenen Unternehmensbeispiel die ersten Schritte eines Transformationsprozess in der Gruppe erarbeiten.

Datum:

03. - 04.08.2020

Investition:

475 Euro


Ralf Janssen

Ralf_Janssen_640x340_V2.jpg

Experte für Kulturwandel, Entwicklung und Zukunftsgestaltung. Seit 25 Jahren selbständiger Berater und Prozessbegleiter im Mittelstand und KMU.


Inhalte

  • Sie kennen die Wesenselemente und Entwicklungsfelder einer evolutionären Organisation.

  • Sie wissen, was der Purpose vom Purpose ist, und wie der Purpose einer Organisation herausgearbeitet wird.

  • Sie verstehen, an welchen Prinzipen sich die Prozesse, Strukturen und das Organisationsdesign ausrichten.

  • Sie verfügen über Erkennungskriterien, die  Reife von „purpose driven organizations“ zu beschreiben.

  • Sie haben die Entscheidungswerkzeuge evolutionärer Unternehmen kennen gelernt.

  • Sie verstehen, wie Selbstführung und -steuerung in evolutionären Organisationen gelingen.

  • Sie kennen die Anforderungen von Führung in evolutionären Organisationen oder Organisationen, die sich auf den Weg machen.

  • Sie haben die grundlegenden Elemente einer evolutionären Organisationsentwicklung kennen gelernt.


Methoden

Es erfolgt die Vermittlung der Zusammenhänge anhand von  Modellen und mit agilen Praktiken (Kompano Framework, Das kollegial geführte Unternehmen, agile Organisationsentwicklung) und verschiedenen Praxisbeispielen. Das Seminar hat Workshop-Charakter: Die Teilnehmenden werden zur Selbstreflexion und Erarbeitung des eigenen Purpose eingeladen.


Zielgruppe & Voraussetzungen

Das Seminar richtet sich an Coaches, Organisationsentwickler und Führungskräfte, die eine Purpose-Driven Organization entwickeln oder begleiten möchten.


Zertifizierung

Alle Teilnehmenden erhalten ein Metaforum Teilnahmezertifikat.


Vorbereitung

Wenn Sie sich vorab einen Überblick über die Arbeit von Ralf Jansen verschaffen wollen, finden Sie auf dem nachfolgenden Link weitere Informationen: https://www.kompano.de/framework


Literaturempfehlungen