Daten und Zeiten

Das SommerCamp 2019 gliedert sich in die folgenden Zeitabschnitte:

  • 1. Campwoche: Montag, 22.07. bis Freitag, 26.07.

  • Kongress: Samstag, 27.07. bis Sonntag 28.07.

  • 2. Campwoche: Montag, 29.07. bis Freitag, 02.08.

  • Offenes Forum: Samstag, 03.08.

  • 3. Campwoche: Montag, 05.08. bis Freitag, 09.08.

Viele Seminare umfassen die Zeitspanne einer Campwoche. Es gibt jedoch auch kürzere Angebote, die sich zumeist zu einer kompletten Woche kombinieren lassen. Bitte beachten Sie die Angaben in der jeweiligen Seminarbeschreibung.

Freie Tage

TeilnehmerInnen eines mehrwöchigen Programms, von Ihnen selbst zusammengestellt oder von uns konzipiert, haben zwischen den Campwochen in der Regel einen oder mehr freie Tage zur individuellen Verfügung.

Campbeginn und -ende

Am 22. Juli 2019, dem ersten Camptag, beginnen wir – abweichend vom üblichen Tagesablauf – um 10:00 Uhr mit einer gemeinsamen Eröffnungszeremonie. Auch die zweite und dritte Campwoche werden mit kurzen Begrüßungsveranstaltungen eröffnet (29.07. und 05.08.2019, jeweils um 9:00 Uhr).

Das SommerCamp 2019 endet für die meisten Teilnehmenden der dritten Woche am Freitagabend, 09. 08.2019, mit der Zertifikatsausgabe und einer anschließenden Abschlusszeremonie. Teilnehmende der dreiwöchigen Zertifikatsausbildung müssen am Samstag, den 10.08.2019, noch einen halben Seminartag absolvieren, um die Zertifizierungsbedingungen zu erfüllen, bevor das Camp um 12:30 Uhr seine Tore schließt.

gelb-background-300.jpg

Tagesablauf

09:00 – 12:30 Uhr: Vormittagsprogramm in den Seminargruppen
12:30 – 15:30 Uhr: Mittagspause und Integrationszeit
15:30 – 18:45 Uhr: Nachmittagsprogramm in den Seminargruppen
19:00 – 20:00 Uhr: Abendessen (im San Marco und Mamma Margherita)
ab 20:30 Uhr: Abendveranstaltungen, Kultur, Tanz und mehr (Weitere Informationen hierzu finden Sie im Artikel Rahmenprogramm.)

Erfrischungs- und Kaffeepausen sind in die Seminarzeiten integriert.

Die Seminare finden bis auf wenige Ausnahmen ganztägig statt. Während des Kongresses (27. - 28.07.2019) und des Offenen Forums (03. 08.2019) und wird der Tagesablauf leicht von der üblichen Aufteilung abweichen.

blau-background-300.jpg

Preise, Ermäßigungen, Förderungen

PROGRAMM-ÜBERSICHT & PREISLISTE ALS PDF

Unsere Kursgebühren enthalten anteilmäßig die Kosten für Pausenversorgung, Trinkwasserspender und Saalmieten. Dieser Anteil entspricht einer Tagungspauschale von 15,00 Euro pro Seminartag. Neben den Kursgebühren fallen für die Teilnehmer des SommerCamps somit nur die Kosten für die Übernachtung mit Frühstück und für Mittag- und Abendessen an.

Mehrwertsteuer:
Unsere Seminarpreise enthalten keine Mehrwertsteuer, da uns als Anbieter berufsbildender Maßnahmen eine Umsatzsteuerbefreiung nach UStG § 4 Nr. 21 a, bb erteilt wurde.

Frühbucherrabatt

Der frühe Vogel fängt den Wurm! Wer sich schnell entscheidet, kann sparen. Wir bieten:

  • Super-Super-Early-Bird: Wer sich zwischen dem 08.08. und dem 31.08.2018 anmeldet, erhält einen Rabatt von 20% auf den regulären Seminarpreis.

  • Super-Early Bird: Wer sich bis zum 11. Januar 2019 anmeldet, erhält einen Rabatt von 15% auf den regulären Seminarpreis.

  • Early-Bird-Rabatt: Wer sich bis zum 3. März 2019 verbindlich bei uns anmeldet, erhält einen Rabatt von 10% auf die reguläre Seminargebühr.

Wenn Sie einen Frühbucherrabatt in Anspruch nehmen, muss die vollständige Zahlung innerhalb von vier Wochen nach Erhalt der Rechnung erfolgen. Frühbucherrabatte sind mit keiner weiteren Ermäßigung kombinierbar. Spätere Umbuchungen bedeuten den Verlust des Rabatts.

Sonstige Ermäßigungen

Studenten, Rentner & Erwerbslose erhalten eine Ermäßigung in Höhe von 15 Euro pro Seminartag. Leider können wir jeweils nur eine der genannten Ermäßigungen gewähren. Einzelne Seminare können von der Ermäßigung ausgeschlossen sein.

Fördermöglichkeiten

Unsere Kurse werden größtenteils als Bildungsurlaub anerkannt. Aktuelle Belege für mehrere Weiterbildungen finden Sie hier.

Einige Bundesländer bieten auch finanzielle Unterstützung bei beruflichen Weiterbildungen an. Bitte informieren Sie sich hier, ob eine Förderung seitens Bund und Länder für Sie in Frage kommt.

Ihre Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um das Thema staatliche Förderung und Bildungsurlaub:

Daniela Wegener E-Mail: daniela.wegener@metaforum.com Tel.: +49-333-9670287

Seminarassistenz

Unter bestimmten Voraussetzungen kann ein Seminar in Form einer Assistenz wiederholt werden. Mehr Informationen …

Praktikum

Eine weitere Möglichkeit,  unser vielfältiges Angebot in einer unvergleichlichen Atmosphäre kennenzulernen, bietet ein Praktikum im METAFORUM SommerCamp

gelb-background-300.jpg

Verpflegung

Die meisten Hotels bieten Zimmer mit Halbpension an, darunter anspruchsvolle kulinarische Abendbuffets oder hochwertige Mittagsbuffets wie das im Hotel Ermitage. Das Essen wird stets gemeinsam mit den anderen Hotelgästen eingenommen.

Wir empfehlen Ihnen die Zimmerbuchung mit Halbpension. Auch wenn Sie das Essen an bestimmten Tagen nicht in Anspruch nehmen, ist diese Lösung in der Regel günstiger als zweimal täglich in wechselnde Restaurants zu gehen.

Essen im Kloster San Marco

kloster_18-07-30_1819.jpg

Im Innenhof des Hotels San Marco kann preiswert zu Mittag gegessen werden. Ab ca. 5 Euro ist man bereits mit einem kleinen Imbiss versorgt.

Das Abendessen ist für die Gäste der Hotels San Marco und Mamma Margherita in ihrer Halbpension enthalten. Ihnen  wird im Klosterinnenhof ein romantisch-rustikales Abendessen geboten. Inklusive sind auch die besonderen Buffets während der Party-Abende. Getränke müssen gesondert bezahlt werden.

Externe Gäste können nach Voranmeldung (bis 14 Uhr des Vortages) ebenfalls an diesen Abendessen teilnehmen. Die Essenstickets werden an der Rezeption des Hotels San Marco verkauft. Kosten pro Person und Abend-Mahlzeit: 18 Euro (Stand SommerCamp 2018). Kinder von 0 – 2 Jahren zahlen nichts und Kinder von 3 bis 12 Jahren zahlen 10 Euro. Das besondere Festbuffet der Kongressparty am 27. Juli 2019 kostet 30 Euro.

Trinkwasserversorgung

Wir stellen an verschiedenen Orten im Seminarbereich Wasserspender auf, an denen Sie sich mit Trinkwasser versorgen können. Wer auch sonst – bei der Arbeit oder beim Sport – eine Trinkflasche verwendet, sollte diese mitbringen.

Fahrradverleih

Falls Sie in einem entfernteren Hotel wohnen oder in Ihrer Freizeit die wunderschöne Umgebung mit dem Fahrrad erkunden wollen, bietet es sich an, ein Fahrrad zu mieten. Ein Fahrradverleih wird von einigen Hotels und für die Zeit Ihrer Seminarteilnahme auch von uns angeboten.

Es gibt auch die Möglichkeit über METAFORUM ein Fahhrad zu leihen.

Kosten

  • 1 Tag*: 7 Euro

  • 4 bis 10 Tage: 27 Euro

  • 11 bis 20 Tage: 42 Euro

  • Kaution: 40 Euro

*(Abholung und Rückgabe am selben Tag)

Verleihdauer

Ein Fahrradverleih über uns ist maximal in der Zeit vom 22. Juli (erster Kurstag) bis 10. August 2019 (letzter Kurstag) möglich. Bitte beachten Sie, dass wir unseren Teilnehmenden mit diesem Service vorrangig die Wegstrecken zwischen Unterkunft und Seminarort erleichtern möchten, und wir nur über eine limitierte Menge an Rädern verfügen. Wir bitten Sie daher um Ihr Verständnis, dass wir die Verleihdauer aus diesem Grund auf die Zeit Ihrer Anwesenheit in Abano als Teilnehmer/in begrenzen.
Sollten Sie Ihre Campteilnahme mit Urlaubszeiten vor oder im Anschluss an das Seminar verbinden und Ihr Hotel bietet keinen Fahrradverleih, dann stehen Ihnen im Ort mehrere Fahrradläden zur Verfügung, die Räder verleihen.

Vorbestellung

Teilnehmende, die sich nach Programm-Veröffentlichung für ein Seminar im SommerCamp 2019 anmelden, können Ihre Fahrräder bei unserer Kundenberatung unter info@metaforum.com vorbestellen.

blau-background.jpg

Kinderbetreuung

Kinder sind in unseren SommerCamps stets willkommen. Während sich die Eltern auf ihre Seminare konzentrieren, wird die persönliche Entwicklung des Nachwuchses in unserer Kinderbetreuung gefördert.

Das Angebot gilt für Kinder zwischen 5 und 12 Jahren und kann erst nach Erreichen einer Mindestteilnehmerzahl garantiert werden.

Achtung: Bitte beachten Sie, dass wir in der dritten Campwoche (05.08. - 09.08.2019) zwecks fehlender Anmeldungen keine Kinderbetreuung anbieten.

Kinderbetreuung.jpeg

Anmeldung

Eine Anmeldung ist vorab erforderlich und kann bei der online-Buchung über unsere Homepage vorgenommen werden. Damit wir schnellstmöglich wissen, ob die Nachfrage groß genug ist, um das Betreuungsangebot realisieren zu können, bitten wir Sie um eine möglichst frühzeitige Anmeldung. Alter und Anzahl der zu betreuenden Kinder sind zudem wichtige Informationen für eine gute Vorbereitung der Kinderbetreuung.

Preis

Der Unkostenbeitrag für diesen Service beträgt pro Kind und Tag:

€ 25,00

Betreuungszeiten an Seminartagen (nur Montag bis Freitag):

  • 9.00 – 12.30 Uhr

  • Mittagspause mit den Eltern

  • 15.00 – 18.45 Uhr

Im SommerCamp 2019 übernimmt unsere Kinderbetreuung Sinda Vögele.

gelb-background-300.jpg

Rahmenprogramm & Angebote

Wir freuen uns, Ihnen für Ihren Aufenthalt im Camp ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm bieten zu können, dessen Angebote Sie neben dem Besuch Ihrer Seminare wahrnehmen können.

Veranstaltungen

  • Impro-Show im Innenhof des Klosters San Marco mit Dr. Charlotte Cordes, Florian Schwartz und den TeilnehmerInnen des Seminars “Improvisation und Provokative SystemArbeit (ProSA)”
    Termin: Abendveranstaltung am 31.07.2019 ab 20:30

  • Jam-Sessions mit Florian Schwartz (Klavier) und Dr. Dieter Höfner (Saxophon), bei denen alle Musikbegeisterten zum Mitmachen eingeladen sind. Bringen Sie unbedingt Ihre Musikinstrumente mit ins Camp – Sie könnten sie brauchen!
    Termin: 28. bis 30.07.2019.

  • Partys werden in jeder Campwoche gefeiert. Mehr dazu hier

Angebote

  • Gongmeditation mit Frida Möhres:

    Eine Gongmeditation ist eine Einladung innere Ruhe, Frieden und Wahrheit zu finden. Sie ermöglicht eine ganzheitliche Entspannung durch Klang, bringt Emotionen und unseren Biorhythmus ins Gleichgewicht. Wir kehren auf unserer natürlichen Frequenz in Harmonie zurück. Es entsteht ein Raum, um durch persönliche Themen durchzuarbeiten und weiterzukommen. Ein Gongbad regeneriert, stärkt und bringt uns in Balance.

    Frida Möhres hat das Gong Spielen mit Vanina Levi in Argentinien erlernt und mit dem Grand Gong Master Don Conreaux fortgeschrittene Workshops und ein Gong Teacher Training absolviert. Sie gibt regelmäßig Gongbäder in Yogastudios in Berlin und kreiert und spielt Events, Workshops und Puja-Nächte weltweit. Weitere Eindrücke finden Sie hier.

    Innerhalb der drei SommerCampwochen bietet Frida:

    • Abendlicher Ausklang (abendliche Gruppenrunden)

    • Individuelle Gongsessions (Einzelsitzungen)

    Details werden vor Ort bekannt gegeben.



  • Yogastunden mit Daniel Pauw :

    Daniel Pauw ist ausgebildeter Yogalehrer (Institut für Yoga und Gesundheit) mit den Schwerpunkten traditionelles Hatha Yoga und Vinyasa Flow und Mitgründer von Salty Elephant - Eco Yoga Retreats. Als Facilitator und Coach begleitet er Teams und Organisationen zu agilen Formen der Zusammenarbeit und gibt Präventionsseminare für den Umgang mit Stress.

    • morgendliche Yoga Stunde in der 2. Campwoche: für einen guten Start in den Tag am Montag, Mittwoch und Freitag auf Spendenbasis am Morgen von 7.30 bis 8.30 Uhr an. Treffpunkt ist am Pool des Hotels Mamma Margherita.

    Eine geringe Anzahl an Yogamatten und Zubehör ist vorhanden und kann gegen eine geringe Nutzungsgebühr geliehen werden. Falls verfügbar, bitte eine eigene Matte mitbringen. Alle Interessierten Bitten wir pünktlich zu sein.



  • Bücherstand von Uwe Böhm:

    Auch 2019 können Sie im Bookmark NLP wieder Schmöckern und neues entdecken. Nutzen Sie die Gelegenheit und entdecken Sie eine tolle Auswahl an vielfältigen Büchern, CDs und Videos aus den Bereichen NLP, DHE(TM), Hypnose, Coaching und Systemischen. Erste Eindrücke finden Sie hier.

    • Bookmark NLP: im Klosterhotel San Marco, Erdgeschoss neben Saal 2

    Der Bücherladen wird vom 23.07. bis 10.08. für Sie geöffnet werden. Details werden vor Ort bekannt gegeben.


    Diese Angebote finden außerhalb unseres Veranstaltungsrahmens und unserer Verantwortung statt.

Raum für Gleichgesinnte

Nutzen Sie die Magie des Sommercamps! Bei uns finden Sie Menschen, die sich für Ihr Thema interessieren. Sie können Raum und Präsenz schaffen für Ihr persönliches Thema. Es ist der perfekte Ort um sich austauschst oder einfach nur etwas gemeinsam zu unternehmen. So können sich seminarübergreifenden Interessensgruppen bilden – die auch über das Camp hinaus bestehen.

Hier ein paar Ideen und Beispiele für gemeinsame Aktivitäten:

  • „Treffpunkt Laufen: jeden Morgen um 7:00 Uhr an der Treppe.”

  • „Meditation auf dem Hügel: jeden Freitag um 20 Uhr.”

  • „Synergie-Stammtisch: Kooperationsmöglichkeiten diskutieren, Ideen entwickeln, Partner finden, jeden Mittwoch um 20 Uhr vor der Bar.“

METAFORUM SommerCamp – Schwarzes Brett

Das Metaforum ist ein Ort der Begegnungen, wo Menschen ihren Wegen gemeinsam gehen können. Um diese besondere Atmosphäre über das SommerCamp hinaus nutzen zu können, stellen wir Ihnen mit dieser Facebook-Gruppe “METAFORUM SommerCamp – Schwarzes Brett eine Plattform zur Verfügung, um sich zu verbinden, selbst zu organisieren zum Beispiel bezüglich An- und Abreise sowie zum kreativen Austausch vor Ort und von zu Hause.

Partys

Party Klosterhof.jpeg

In jeder Campwoche finden an zwei Tagen unsere beliebten Metaforum-Partys mit Musik, Darbietungen und Tanz im Innenhof des Klosters San Marco oder am Pool des Hotels Mamma Margherita statt. Wir laden Sie herzlich ein, dabei zu sein.

Wer den Party-Abend mit einem gemeinsamen Abendessen im Klosterhof einleiten möchte kann hierfür an der Rezeption des San Marco für 18 Euro ein Ticket erwerben. Die Kongress-Party mit einem besonderen Festbuffet am 27. Juli 2019 kostet 30 Euro. Es ist wichtig, dass Sie sich vorher anmelden, damit genug Essen, Stühle, Tische und Getränke vorhanden sind. Für alle Gäste, die im Hotel San Marco oder Mamma Margherita wohnen, sind die Abendessen bereits inkludiert.

Wenn Sie erst nach dem Abendessen zur Party dazustoßen möchten, müssen Sie sich nicht anmelden, die Party an sich ist kostenfrei.

blau-background-300.jpg