Facilitation-Training + BarCamp „Begegnungen 4.0“


Die erlernbare Kunst der Herausbildung von Kontakt, Dialog, Verbindlichkeit und Fokus in Gruppen.

Erlernen Sie auf Grundlage internationaler Standards, wie Sie mit Facilitation in Teams, Unternehmen und Gruppen jeder Art Veränderungs- und Transformationsprozesse ermöglichen. FACILITATION ist ein Prozess, in dem eine Person mit einer Gruppe arbeitet, um vorhandenes Wissen und Potenziale zu nutzen, konkrete Projekte voranzubringen und insgesamt die Gruppeneffizienz zu erhöhen.

Ihr Nutzen:

  •  Sie erlernen moderne Facilitation-Ansätze und Methoden, mit denen Gruppen ihre Ziele erreichen und zu verbindlichen Verabredungen kommen.

  • Sie gestalten wirkungsvolle Konzepte für Gruppenprozesse jeder Art. Sie beraten sicherer in Prozessberatung und -gestaltung.

  • Sie lernen Ihre eigene Rolle besser kennen und agieren folglich klarer, gelassener und souveräner. Sie können herausfordernden Situationen mit innerer Klarheit begegnen und Gruppen zu tiefen Erkenntnissen und gemeinsamer Schaffenskraft verhelfen.

  • Sie kreieren Räume, in denen neue Impulse, Ideen und Lösungen entstehen, die von Allen getragen werden.

  • Die Menschen, mit denen Sie arbeiten, werden offener, sprechen an, was sie denken und fühlen und übernehmen Verantwortung für ihr Tun

Dieses Seminar fußt auf meiner über 20-jährigen Erfahrung in der Begleitung von Organisationen in Veränderungsprozessen und essentiellen Zukunftsfragen. Ich vermittle grundlegende Techniken, Methoden und Haltungen im Facilitation und deren gezielten Einsatz in der Praxis.

Das erlernte kann dann direkt umgesetzt werden, da alle Teilnehmenden maßgeblich an der Organisation des BarCamps „Begegnungen 4.0“ beteiligt sein. Das Barcamp findet am 25.07.2020 ganztägig statt.

Datum:

20.- 25.07.2020

Investition:

1.290 Euro


Jutta Weimar

Weimar-Jutta_18-07-27_0454-q-web.jpg

Facilitator, Coach und Trainerin, seit über 20 Jahren Organisations-und Führungskräfteentwicklung, Inhaberin der Facilitation Academy in Berlin


Inhalte

  • Was ist Facilitation und wie unterscheidet es sich von Training, Coaching, Mediation oder Supervision?

  • Rolle und Aufgabe des Facilitators: „Die facilitative Haltung“

  • Kennenlernen der internationalen Qualitätsstandards für Facilitation (www.iaf-world.com)

  • Facilitative Auftragsklärung

  • Methoden und Techniken um Kontakt, Dialog und Fokus in Gruppen herstellen (u.a. Liberating Structures, The Circle Way)

  • Entscheidungsprozesse begleiten

  • Geeigneten Umgang mit „herausfordernden Gruppenprozessen“ finden

  • Mögliche Dynamiken und Veränderungsprozesse in Gruppen erkennen und adäquat begegnen

  • Spezielle Arbeitsweisen und Techniken der Großgruppenarbeit kennen lernen (World Café, Open Space, Future Search, Real Time Strategic Change)


Methoden

Das Seminar hat Werkstattcharakter, d.h. wir arbeiten überwiegend mit facilitativen Methoden, um spezifische Inhalte erfahrbar zu machen. Inhalte und Prozesse werden laufend reflektiert und die direkte Übertragung auf die eigene Praxis sichergestellt.


Zielgruppe & Voraussetzungen

Dieses Seminar richtet sich an Prozessbegleiter*innen, Führungskräfte, Trainer*innen, Coaches und Berater*innen, die ihre Kompetenz in der Begleitung von Gruppenprozessen von Grund auf erweitern und festigen möchten.


Zertifizierung

Alle Teilnehmenden erhalten ein Metaforum Teilnahmezertifikat.

Nach dem Besuch dieses Seminars empfiehlt Jutta Weimar das „Certified Professional Facilitator“ Zertifizierungsverfahren der IAF (International Association of Facilitation, www.iaf-world.org; ausreichende Referenzprojekte und sehr gute Sprachkenntnisse in Englisch vorausgesetzt).


Teilnehmerstimmen

„Jutta ist ein wunderbares Role Model.“

„Eine außergewöhnliche Trainerin, die mit viel Ausgeglichenheit und Wachsamkeit die Gruppe begleitet hat.“

„Juttas Haltung ist sagenhaft! Ich habe aus dem Kurs für mich als Personalleiterin und auch für mich persönlich mit genommen. Mir gefällt auch gut, dass sie alle ihre Erkenntnisse, Konzepte und Ideen anderen mitteilt und nicht "geheim" hinter dem Berg hält. SUPER Kurs“

„Extrem hochqualitative Unterlagen, tolle Visualisierung der Inhalte, sehr gute Didaktik.“

„Jutta hat uns sehr strukturiert, kompetent und sicher durch das Seminar geführt. Tausend Dank dafür.“

„Sehr kompetente, erfahrene Trainerin. Viel Zeit für „Erfahren“ und Üben.“

„Authentisch, versiert, lebendig, präzis. Vielen herzlichen Dank!“