Ausbildung Business Coaching


Mit Sabine Klenke, Tom Andreas, Martina Schmidt-Tanger und weiteren exzellenten Trainerinnen und Trainern

Systemische und neurolinguistische Verfahren für Führungs- und Veränderungsprozesse, Team- und Konfliktcoaching, Lösungen für Problemstellungen unserer Zeit: Sie profitieren von der Erfahrung namhafter Expertinnen und Experten!

Mit unserer dreiwöchigen, zertifizierten Ausbildung zum Business Coach bieten wir Ihnen ein einzigartiges Weiterbildungssystem, das auf einer Kombination ausgewählter Einzelprogramme beruht. In den einander ergänzenden Bausteinen erwerben Sie Strategien und Interventionen für die wichtigsten Anwendungsfelder wie Führungs- und Veränderungsprozesse, Team- und Konfliktcoaching und Lösungen für konkrete Problemstellungen.

22.-26.07.2019: Grundmuster des Business Coaching mit Sabine Klenke

27.07.2019: Teilnahme am Kongress „Welt in Balance“ mit Dr. Gunther Schmidt, Dr. Maja Storch, Prof. Dr. Matthias Varga von Kibéd, Insa Sparrer, Nora Bateson, Dr. Günther Bächler und Dr. Stephen Gilligan. Begleitet von Tom Andreas.

29.-31.07.2019: DUOlog – Systemkompetenz für Zwei+ mit Martina Schmidt-Tanger

01.-02.08.2019: Team-Coaching mit Sabine Klenke

05.-09.08.2019: Systemisches Business Coaching mit Tom Andreas und Sabine Klenke

Änderungen vorbehalten.

 

Datum:

22.07.- 10.08.2019

Investition:

3.500 Euro


Sabine Klenke

Sabine Klenke.jpg

DVNLP-Lehrtrainerin und Lehrcoach (DVNLP und ECA) mit eigenem Institut für NLP- und Coach-Ausbildungen in Bremen


Tom Andreas

Tom Andreas.jpg

DVNLP-Lehrtrainer und -Coach im eigenen Institut


Martina Schmidt-Tanger

Martina Schmidt-Tanger.jpg

Dipl.-Psychologin, DVNLP-Lehrtrainerin, bekannte Coach-Ausbilderin (DVNLP, ProC), Unternehmensinhaberin


Zielgruppe & Voraussetzungen

Berater, Coaches, Trainer, Führungskräfte und alle, die interessiert sind. Die Ausbildung richtet sich an Personen, die bereits Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen haben und ihre Fähigkeiten vertiefen, ergänzen und verfeinern wollen.

 


Zertifizierung

Alle Teilnehmer werden nach erfolgreichem Abschluss der Gesamtausbildung vom METAFORUM international zertifiziert. Zertifizierungsvoraussetzung ist die Teilnahme an allen drei Wochen (18 Seminartage).

 

Zudem besteht die Möglichkeit, sich die Ausbildung vom DVNLP (Deutscher Verband für Neuro-Linguistisches Programmieren) anerkennen zu lassen:

Voraussetzungen:
Sofern TeilnehmerInnen bereits eine NLP-Practitioner-Ausbildung absolviert haben, ist eine Anerkennung zum zertifizierten Coach, DVNLP möglich. Hierzu sind Zusatzleistungen, wie das Erstellen einer Diplomarbeit, Praxisleitungen und Supervision erforderlich (siehe www.dvnlp.de). Die Siegelkosten betragen 29 Euro inkl. MwSt.


Teilnehmerstimmen

„Sabine, ich danke Dir für viel Herzlichkeit und Pragmatismus. Tom Andreas: Großartiges Niveau, ein förderliches und gutes Vertrauen in die kognitiven Fähigkeiten der Teilnehmer, danke dafür!
Vielen Dank an die wunderbaren Trainer!“